16: Elektronische Sprachsignalverarbeitung

Zehnte Konferenz. Görlitz 20.-22. 9. 1999, Tagungsband

 

Von Dieter Mehnert

Studientexte zur Sprachkommunikation , 16

 

TUDpress 1999. Hardcover, ca. 24 x 17 cm, 260 S.,

 

Zum 90. Geburtstag des Physikers, Forschers und akademischen Lehrers Werner Endres widmen ihm Kollegen und Freunde, die sein Schaffen über viele Jahre begleitet haben, diesen Sammelband mit wissenschaftlichen Aufsätzen. Die Aufsätze beleuchten weite Bereiche der Sprachakustik wie auch der Sprachsignalverarbeitung, also Gebiete, in denen Werner Endres wesentliche wissenschaftliche Beiträge geliefert hat. Zugleich bietet dieser Band einen interessanten Einblick in die Entwicklung dieses Themenkreises in den letzten fünfzig Jahren, dargestellt von Zeitzeugen, die ebenso wie der Jubilar an dieser Entwicklung aktiv mitgewirkt haben.

 

Am Beginn der Sammlung steht ein grundlegender Beitrag zu der Wechselbeziehung zwischen Sprache und Technik, die unseren Umgang mit Sprache in der neueren Zeit prinzipell verändert hat und noch verändert. Es folgen Rückblicke über die Sprachkommunikations- und Sprachtechnologieforschung sowie die Phonetik, die die historische Entwicklung an mehreren universitären Forschungsstätten darstellen. Weitere Artikel über einschlägige aktuelle Forschungsergebnisse spiegeln die Arbeitsgebiete exemplarisch wider. Am Ende des Bandes findet der Leser unter der Überschrift „Daten und Dokumente“ detaillierte Angaben über Lebensweg und Lebensleistung des Jubilars.

 

ISBN: 978-3-933592-64-4

45,00 €

  • vergriffen