81: Elektronische Sprachsignalverarbeitung 2016

Tagungsband der 27. Konferenz Leipzig, 2. – 4. März 2016

Herausgegeben von Oliver Jokisch

Studientexte zur Sprachkommunikation , 81

 

TUDpress 2016. Kartoniert, ca. 24 x 17 cm, 296 S.


Die 27. Konferenz „Elektronische Sprachsignalverarbeitung“ ist der Sprach- und Audiosignalverarbeitung sowie angrenzenden Disziplinen in einer großen Breite gewidmet. Die ESSV 2016 bleibt der Tradition der Konferenzreihe verpflichtet und schlägt eine Brücke zwischen Forschung und Anwendung. Der vorliegende Tagungsband enthält 38 Beiträge von 95 Autorinnen und Autoren zu folgenden Themengruppen: Kognitive Systeme; Fremdspracherwerb, Dialekt- und Korpusanalyse; Spracherkennung und Dialogsysteme; Phonetik und Prosodie; Sprachproduktion, Therapie und Diagnostik; Sprechercharakteristik und Stimmanalyse; Audio- und Sprachkodierung, Sprachqualität; Musikanalyse, Sensorik und Signalverarbeitung. Die drei Hauptvorträge von Dietrich Dörner, Ingo Schmitt und Dirk Labudde beschäftigen sich mit künstlicher Intelligenz, Quantencomputing sowie forensischer Text- und Datenanalyse.

Diesen Titel haben wir am Dienstag, 15. März 2016 in unseren Katalog aufgenommen.

 

 

ISBN: 978-3-95908-040-8

49,80 €

  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1