Dresden in Farbe

Farbfotografien von der Vorkriegszeit, Kriegszeit und frühen Nachkriegszeit bis zur Gegenwart

von Ulrich Vogt

Thelem 2022, 160 Seiten,48,2 cm x 29,8 cm, zahlr. farb. Abbildungen

 

Rund 150 bisher unbekannte Farbfotos mit Dresden-Ansichten aus der Zeit zwischen 1937 und 1946 bilden die Grundlage für eine spannende Gegenüberstellung mit Motiven aus unserer heutigen Zeit. Der Autor Ulrich Vogt konnte dabei auf die Sammlung von farbigen Diapositiven seines amerikanischen Freundes David Williams zugreifen, der Anfang der 1970er Jahre als junger, in Bitburg stationierter Soldat eine erste Bildersammlung anlegte und später erweiterte.

 

Ergänzt durch Erwerbungen Ulrich Vogts entsteht ein faszinierendes Bilddokument der farbenfrohen Vergangenheit Dresdens, der brutalen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg, dem in der damaligen DDR zögerlichen, politisch gelenkten und nach der deutschen Wiedervereinigung gelungenen Wiederaufbau dieser schönen Stadt. Ergänzende Erläuterungen, historische Hintergründe und aktuelle Informationen zu den abgebildeten Standorten und Gebäuden bringen die Vergangenheit Dresdens in Bezug zur Gegenwart und lassen die oft dramatischen Entwicklungen und deren schmerzhafte Folgen für die Stadt und die Bevölkerung noch einmal lebendig werden. Neben Architekturfotos von Gebäuden, Plätzen und Straßen wird auch das Dresdner Alltagsleben dokumentiert: Frauen in der NS-Zeit beim Einkauf, eine SA-Parade auf dem Adolf-Hitler-Platz/Theaterplatz, marschierende BDM-Mädchen, deutsche Wehrmachtssoldaten auf Fronturlaub und später Rotarmisten im Dresdner Zwinger, junge Soldaten der NVA oder nach 1990 Rekruten der Bundeswehr bei der Vereidigung vor der Semperoper.

 

Exemplarisch erzählt der Autor dabei die Geschichte Dresdens in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts anhand von ausgewählten Straßenschildern, die in drei historischen Epochen mehrfach und je nach der jeweiligen politischen Ausrichtung geändert wurden. So entsteht ein Erinnerungsbuch für alle, die den Zweiten Weltkrieg noch miterlebt haben, vor allem aber ein lebendiges und historisch informatives Bilderbuch, um mitgenommen zu werden auf eine interessante Reise in die Vergangenheit und Gegenwart einer der schönsten Städte Deutschlands.

 

ISBN: 978–3–95908–569–4

 

LESEPROBE

29,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1